Mittendrin
In Eichstätt, in Bayern, im Leben.
bild---dank.jpg

Mittendrin sagt Danke

Die Resonanz ist durchwegs hervorragend und wir durften in den vergangenen Stunden von den unterschiedlichsten Stellen große Anerkennung für die Organisation und die Durchführung unseres MITTENDRIN erfahren.

  • Unser Dank gilt den 1500 Musikanten, die in den unterschiedlichsten Formationen ein breitgefächertes und buntes Programm in unsere Eichstätter Altstadt und auf die Seminarwiese gebracht haben.
  • Unser Dank gilt den Anwohnern und Geschäftsinhabern der Eichstätter Innenstadt, die Beeinträchtigungen und Unannehmlichkeiten in Kauf nehmen mussten und uns trotzdem unterstützt haben.

  • Unser Dank gilt unseren Förderern, Sponsoren und Spendern, die uns diese Veranstaltung ermöglicht haben.

  • Unser Dank gilt den vielen, vielen jugendlichen Musikanten auf der Bühne der Jungen Wilden.
  • Unser Dank gilt dem Malteser Hilfsdienst aus Preith und dem Sicherheitsdienst Taurus aus Treuchtlingen, sowie unseren Bühnen- und Technikverantwortlichen der Diesel-Licht-Ton und Karl-Heinz Partsch.
  • Unser Dank gilt unserem Festwirt Andreas Kellner und seinem Team.
  • Unser Dank gilt all denjenigen, die im Hintergrund gearbeitet und uns unterstützt haben und hier nicht genannt werden oder nicht genannt werden wollen.

Unser Dank gilt den weit über 100 freiwilligen und ehrenamtlichen Helfern, die uns im Vorfeld und während der Veranstaltungstage sowie bei den Aufräumarbeiten tatkräftig unterstützt haben.

Unser Dank gilt unseren Familien, die uns in der heißen Phase der Vorbereitungen, während der Veranstaltungstage und bei den Aufräumarbeiten den Rücken freigehalten haben und als Notdienst und Springer hilfreich zur Seite standen.

Impressum Datenschutz Kontakt